Debinder TFE (BDF Assembled in China)

Speziell für den BASF-Feedstock entwickelt, ist die TFE-Serie ein Anlagenkonzept, das zum Entbindern vom MIM-Bauteilen geeignet ist. In der Prozesskette nach diesem Ofen verwenden unsere Kunden Batch-Sinteröfen oder kleine Stoßöfen (PTS). Das Gut wird auf Chargengestelle gesetzt, die dann in den Ofen chargiert werden. Entlang eines Programms arbeitet der Ofen den Zyklus ab. Eine spezielle Abgasnachverbrennung TNV macht den Ofen schonend für die Umwelt. Diese Öfen sind sehr beliebt auf dem chinesischen Markt. Daher bauen wir diese auch in unserem Werk in China Prospekt Download TFE

Spezifikationen

Technische Besonderheiten

Nutzvolumen: 60, 200, 300, 500 Liter
Heizung: Elektrisch
Atmosphere: Stickstoff und HNO3
Temperatur: 200 °C

Anwendungsgebiete

Entbindern von in Metallpulverspritzguss urgeformten Bauteilen.

Zusätzliche Module

  • Automatisierung

Das CREMER-Prinzip

Planen

Entwickeln

Bauen

Installieren

Service

Das sagen unsere Kunden

Kein anderer Hubbalken im Markt hat nach meiner Kenntnis länger bei 1.750°C im H2 gelaufen und wir schalten nun geplant ab.